News

3D-Druck mit Beton

June 29, 2017

Baumit stellt die 3D-Druck-Technologie mit Beton erstmals der Öffentlichkeit vor.

Dies ist der Link zum Artikel

FRESH VIEW on Aviation Technology

June 15, 2016

APEX Engineering präsentiert die Faserverbund-Federntechnologie als Leichtbaulösung für die Luftfahrtindustrie und stellt sich als Forschungs- und Entwicklungspartner vor.

Dies ist der Link zu www.auronautics.at

Verabschiedung der DIN 25713 "Beurteilung der Bauteilqualität nach der trennenden Bearbeitung von faserverstärkten Kunststoffen"

November 21, 2016

APEX Engineering hat am 22.11.2016 nach sechsmonatiger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Normierung (DIN), der Hufschmied Zerspanungssysteme Gmbh, der Technischen Universität Wien und dem Carbon Composites e.V. (CCeV) die DIN Spec 25713 zur Beurteilung der Bauteilqualität nach der trennenden Bearbeitung von faserverstärkten Kunststoffen verabschiedet.

Dies ist der Link zur DIN Spec 25713

APEX Engineering beim Global Partnering in Korea

November 14, 2016

APEX Engineering war von 13.11.2016 bis 18.11.2016 beim Global Partnering in Korea. In der Zeit konnten Kontakte zu koreanischen Unternehmen geknüpft werden und bestehende Kontakte zu zwei Partnern vertieft werden. Wir danken dem Veranstalter, Kotra, für die Einladung und die tolle Organisation.

August 01, 2016

Richard Zemann im Interview bei Elisabeth Biedermann, Chefredakteurin der FACTORY.

Dies ist der Link zum Artikel

Kooperation mit step2solution

February 18, 2016

APEX Engineering hat mit der step2solution Management Consulting GmbH einen Partner für die Bereiche wirtschaftliche Beratung, Management und Innovation gefunden. Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit!

Maschinenwesen und Betriebswissenschaften an der TU Wien

October 26, 2015

Vorstellung der Fakultät Maschinenwesen und Betriebswissenschaften der TU Wien unter anderen mit Prof. Grafinger, Prof. Böhm, Richard Zemann und dem Racing Team der TU Wien, TUW Racing.

Dies ist der Link zum Video

Köpfchen statt Handarbeit

April 28, 2015

Ein Artikel an der TU Wien stellt die Produktentwicklung der Carbon Fibre Snare Drum vor und zeigt, dass man durch innovativen Fertigungsverfahren auch in Mitteleuropa konkurrenzfähig produzieren kann.

Dies ist der Link zum Artikel

Please reload